Politik, Gesellschaft, Umwelt

Am LechErlebnisWeg - Spirituelle Wanderung bei Prem

Wir wandern auf einem Teilabschnitt des LechErlebnisWeges von Urspring über Lechbruck zur Aumühle in Prem. Der Wechsel von Natur belassenem Gebirgsfluss und gezähmten Stauseen regt uns zum Nachdenken über den Umgang mit dem Lech an. Nach einer Mittagsrast geht es auf dem König-Ludwig Weg zurück nach Urspring. Der Moorlehrpfad im Premer Filz ermöglicht uns Einblicke in die Zeit des Torfabbaus. Dort erleben wir unvermittelt die Schönheit und Bedeutung der Moorlandschaft für Mensch und Natur. An ausgewählten Plätzen im Verlauf der Rundtour laden einfache spirituelle Impulse zum Nachdenken ein. Markante Kultur- und Landschaftspunkte werden vor Ort erklärt.
Hinweise:
Strecke: ca.13,5 km; 20 hm im Auf- und Abstieg, reine Gehzeit ca. 4 Std. Eine Einkehr ist in Prem geplant. Wanderausrüstung und gute Schuhe sind notwendig. Jeder geht auf eigene Gefahr. Änderungen vorbehalten. Bei unklarem Wetter können Sie beim Wanderführer anrufen (0160/87934955).
Kooperation mit vhs Schongau

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: H1321PTG

Beginn: So., 03.05.2020, 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: Treffpunkt: Urspring, Parkplatz Gasthaus Drei Mohren

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
03.05.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Urspring, Parkplatz Gasthaus Drei Mohren




Volkshochschule Peiting

Hauptplatz 4 | 86971 Peiting 
Tel: 08861 599-62
Fax: 08861-599-50 
E-Mail: vhs@peiting.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 14.00 - 18.00 Uhr