Politik, Gesellschaft, Umwelt

Einführungskurs für ehrenamtliche Betreuer*innen und Interessierte

An drei Abenden werden die Mitarbeiter/innen des Betreuungsvereins Lebensbeistand ehrenamtlichen Betreuern und an diesem Ehrenamt Interessierte die grundlegenden Kenntnisse des Betreuungsrechts näher bringen und für Fragen zur Verfügung stehen. Bei diesem Einführungskurs sind nicht nur die ehrenamtlichen Betreuer herzlich willkommen, die ihr Wissen rund um die gesetzliche Betreuung auffrischen oder sich Kenntnisse aneignen wollen, sondern auch die Personen, die sich solch einer Aufgabe womöglich stellen möchten.
1. Abend: Einführung in Grundlagen gerichtliches Verfahren Betreuerstellung als rechtlicher Vertreter ohne / mit Einwilligungsvorbehalt Beginn der Betreuung Berichte und Rechnungslegung
Aufwandsentschädigung
2. Abend: Vermögenssorge Vertretung gegenüber Behörden, Versicherungen, Sozialleistungsträgern Wohnungsangelegenheiten und besondere Wohnformen gerichtliche Genehmigungen
3. Abend: Gesundheitsfürsorge Arzt- / Klinikvertrag
Organisation ambulanter und stationärer Hilfen geschlossene Unterbringung, unterbringungsähnliche Maßnahmen gerichtliche Genehmigungen
Beginn der Veranstaltung jeweils um 18.00 Uhr
Sie können an jeder angebotenen Veranstaltung Ihrer Wahl teilnehmen, die jeweils ca. 90 Minuten dauert.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: L1701PTG

Beginn: Di., 08.03.2022, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 3x

Kursort: Ehem. Klösterlein, Kapellenstr. 1, EG - rechts

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
08.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Kapellenstr. 1, Ehem. Klösterlein, Kapellenstr. 1, EG - rechts
Datum
15.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Kapellenstr. 1, Ehem. Klösterlein, Kapellenstr. 1, EG - rechts
Datum
22.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Kapellenstr. 1, Ehem. Klösterlein, Kapellenstr. 1, EG - rechts




Volkshochschule Peiting

Hauptplatz 4 | 86971 Peiting 
Tel: 08861 599-62
Fax: 08861-599-50 
E-Mail: vhs@peiting.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 14.00 - 18.00 Uhr