Politik, Gesellschaft, Umwelt

VORTRAG: Bangkok, Krabi, Koh Lanta - Thailand vom Feinsten

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin - ein Land des Lächelns zwischen Smartphone und Tradition mit einem König an der Spitze, der allerdings nicht mehr ganz unumstrittenen ist. Absolutes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropole Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In. Nur gut eine Stunde dauern die Inlandsflüge nach Koh Samui und Phuket, die beiden bekanntesten Ferieninseln Thailands. Phuket sowie das nahe gelegene Khao Lak überwältigen uns mit strahlendweißen Sandstränden, lauwarmem Wasser und einem Nachtleben, das auf der Welt einzigartig ist. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Kein Wunder, dass der auf diese Naturschönheiten begründete Touristik-Boom auch durch die Tsunami-Welle von 2004 nur kurzzeitig gebremst werden konnte. Für die Unterwasserwelt noch dramatischer verliefen hingegen mehrere Meerwasserüberhitzungsperioden, die seither - von der Weltöffentlichkeit kaum bemerkt - die nordwestlichen Korallenriffe nahezu komplett zerstört haben. Auf der Suche nach Ersatz wurden Wassersportler etwas weiter im Osten vor Krabi und Koh Lanta fündig. Hier sind die Tauch- und Schnorchelgründe nach wie vor phantastisch. Und auch die herrlichen Strände sind noch nicht so überlaufen. Eine neue Trendregion entsteht - und Thailand hat wieder allen Grund zu lächeln. Lassen Sie sich von Harald Mielkes atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erzählungen für einen Abend in traumhafte Welten entführen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: H1406PTG

Beginn: Mi., 01.04.2020, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1 x

Kursort: Sparkassensaal im Sparkassen-Haus, Hauptplatz 5, 2. Stock

Gebühr: 7,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
01.04.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Hauptplatz 5, Sparkassensaal im Sparkassen-Haus, Hauptplatz 5, 2. Stock




Volkshochschule Peiting

Hauptplatz 4 | 86971 Peiting 
Tel: 08861 599-62
Fax: 08861-599-50 
E-Mail: vhs@peiting.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 14.00 - 18.00 Uhr